DC-Ventilatoren

Gleichstromventilator für raumlufttechnische Anlagen. Im Gegensatz zu AC-Ventilatoren arbeiten DC-Ventilatoren genauer und leiser. Die Technik ist aufwendiger, da ein Gleichrichter für den Wechselstrom aus dem Netz benötigt wird.

Dichtheitsprüfung

Untersuchung der Dichtheit der Gebäudehülle. Alle Fenster und Türen werden geschlossen. An der Eingangstür montiert man einen Luftsack mit Gebläse, der einen konstanten Luftüberdruck im Gebäude erzeugt. Die zugeführte / verloren gehende Luftmenge wird gemessen.

Doppelfenster

Doppelfenster bestehen aus zwei separaten Einscheibenfenstern; die bekannteste Variante ist das Kastenfenster, das in Gründerzeitbauten massenhaft eingebaut wurde. Aus Kostengründen wieder abgelöst durch thermoverglaste Einfachfenster.